StPO Vzbgm. Helmut Ranzmaier

Ansprechpartner

StPO Vzbgm. Helmut Ranzmaier
Hochofengasse 4
8740 Zeltweg
0676-545 70 10

Aktuelles

Konferenz der Bürgermeister, Parteiobleute und Bezirksparteivorstandsmitglieder im MT-Hotel in Zeltweg

Gute Stimmung herrschte vergangenen Donnerstag bei der letzten Sitzung des Jahres, die im MT-Hotel in Zeltweg abgehalten wurde.  LAbg. Bgm. Hermann Hartleb und Bezirksgeschäftsführer Alfred Taucher bedankten sich noch einmal bei allen für den großartigen Einsatz bei der Nationalratswahl 2017. Die gute Stimmung, die im Sommer überall spürbar war, wurde in ein tolles Ergebnis übergeführt. Und das […]

mehr lesen...

Krimifieber im Hubertushof: Knisternde Spannung bei Hartls neuem Murtal-Krimi

Krimifieber im Zeltweger Hubertushof. Dabei ging’s nicht nur um die Frage, wer den der Mörder ist. Also nicht um das typische Klischee von Kriminalromanen. Der Spielberger Harald Hartl, pensionierter Exekutivbeamter, weiß, wovon er schreibt, wenn er sich in das Genre der Kapitalverbrechen begibt. Doch so richtig packend macht es für den Leser der Umstand, dass […]

mehr lesen...

Stimmenplus für Die Neue Volkspartei im Bezirk Murtal

Wir freuen uns über den erfolgreichen Wahlausgang auf Bundesebene und über ein überaus positives Ergebnis im Bezirk Murtal. Für das Murtal ist im Vergleich zur Nationalratswahl 2013 ein Plus von 9,5 % zu verzeichnen. Wir danken allen Wahlhelferinnen und -helfern, allen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren großartigen Einsatz und für die Begeisterung und Motivation, […]

mehr lesen...

Leo Schriefl Lud ein: Unterhaltsames Netzwerken mit Aquavital

„Aquavital, der führende Kalkmagnet mit Megaspin“ lautet die Devise in Leo Schriefls Unternehmen. Aber darüber hinaus hat der umtriebige Unternehmer noch ein weiteres Leitmotiv, dem er immer wieder große Beachtung schenkt: In der Region zusammenkommen, diskutieren und nachdenken, um etwas weiterzubringen.

mehr lesen...

Ausstellung in Knittelfeld: Ranka Jevtic mit beeindruckenden Hinterglasmalereien

Die Zeltwegerin Ranka Jevtic stellt vom 12. September bis 13. Oktober in der Galerie im Forum Rathaus Knittelfeld ihre Hinterglasbilder aus. Bei der am vergangenen Dienstag erfolgten Vernissage eröffnete die Obfrau des Ausschusses für Kultur und Tourismus, Heidi Krainz-Papst in Abwesenheit der Künstlerin die Ausstellung.

mehr lesen...

Fahnenmeer im Volkshaus: Zeltweger Kameradschaftsbund feierte 120 Jahr-Jubiläum

„Der Kameradschaftsbund Zeltweg stellt einen wichtigen Beitrag im gesellschaftlichen Leben unserer Stadt dar“, würdigte Bürgermeister Hermann Dullnig die Arbeit der unter der Leitung von Obmann Alois Driussi stehenden Ortsgruppe, die am vergangenen Samstag ihren großen Tag feierte: 120 Jahre Bestand galt es zu feiern und gekommen waren viele, um ihre Glückwünsche abzugeben: Befreundete Vereine aus […]

mehr lesen...

Berufs-Start für 16 Jugendliche: Verstärkte Lehrlingsausbildung bei Zeltweger VA

Um dem drohenden Facharbeitermangel der kommenden Jahre vorzubeugen, hat der Voest-Alpine Standort Zeltweg seine Lehrlingsausbildung intensiviert. Nahezu doppelt so hoch wie in den vergangenen Jahren ist diesmal die Zahl der neu aufgenommenen Lehrlinge, der pünktlich am 1. September in ihren neuen Lebensabschnitt eintraten. 16 Burschen und Mädchen werden in den kommenden dreieinhalb Jahren ihre Ausbildung […]

mehr lesen...

Frauen und Politik – Wir wollen es wissen!

ÖAAB-Bundesobmann-Stellvertreterin LAbg. Barbara Riener präsentierte vergangenen Mittwoch im MT-Hotel in Zeltweg die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Steirischen ÖAAB zum Thema „Was braucht es, um Frauen in die Politik zu bringen?“.

mehr lesen...

Spielberg Musikfestival 2017: Temperamentvolle Mischung aus Tradition und Moderne

„Die Stimmung war einfach großartig. Das Publikum war in bester Konzert-Laune und hat unglaublich toll mitgemacht“, schwärmten „Die Seer“, eine der stärksten Live-Bands des Landes. Mit mittlerweile zwanzig Jahren Bühnenerfahrung gaben sie ihre in Noten verpackte Lebenseinstellung zum Besten und schickten sie auf die Reise direkt ins Gehör der Fans. Ordentlich Gas gaben natürlich auch […]

mehr lesen...